Pädagogischer Fachtag am 30. Mai 2015

In den Workshops zeigen Fachleute aus der Praxis ihre eigenen Arbeitsweisen und Ideen, erfolgreiche Ansätze und Methoden. Die Erfindung einer neuen Pädagogik ist nicht nötig. Es gibt bereits vieles, was wir für einen inklusiven Unterricht verwenden können. Nun sind alle gefragt, diese kreativ – und manchmal auch mutig – einzusetzen.

 

Die Haltung jedes Einzelnen kann mit für mehr Bildungsgerechtigkeit sorgen. Das klingt größer, als es ist. Letztendlich geht es oft um das, was die Bundesregierung in ihrer Kampagne zur Inklusion anregt: „Einfach machen“, Vielfalt als Bereicherung anzuerkennen und Mut haben für neue Wege. Auf unserem Fachtag möchten wir fachliches Input dazugeben.

 

Mittendrin Hannover e.V. und Eine Schule für Alle! Verein für inklusive Bildung e.V. bieten in Zusammenarbeit mit Lehr- und Fachkräften aus der Stadt und Region Hannover Einblicke in verschiedene Praxisfelder der Inklusion, die Lust auf gemeinsames Lernen entstehen lassen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Kreide gruen transparent

 

Zum Programm.

 

Mittendrin Hannover e.V. wird unterstützt von:

Logo Aktion Mensch

Logo der paritaetische

vnb logo

Logo Stadt Hannover

Logo Region Hannover